Altenpflegezentrum „Karlshof” in Birkenfelde

Karlshof in Birkenfelde

Der Karlshof liegt im Zentrum von Birkenfelde.

Unsere Leistungen

Unsere Pflegeleistungen sind:

In unserer Einrichtung steht der Mensch im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Liebe zum Nächsten und die ganzheitliche Sichtweise des Menschen sind zentrale Stützpfeiler unserer Auffassung vom Umgang mit älteren Menschen.

Geschichte

Den Karlshof, ein Altenpflegezentrum der Katholischen Altenpflegeheime Eichsfeld gGmbH, finden Sie in Birkenfelde, einem landschaftlich schön gelegenen Dorf im Eichsfeld.

Nach wechselvoller Geschichte - vom Rittergut bis zu einem Kinderheim - ist seit 1960 im Karlshof ein Altersheim der katholischen Kirche untergebracht.

In den Jahren 1994 bis 2001 wurde der sich in Trägerschaft des Caritasverbandes Erfurt befindliche Karlshof zum modernen Altenpflegezentrum generalsaniert und erweitert.

Seit dem 1.6.2006 gehört der Karlshof zur Katholischen Altenpflegeheime Eichsfeld gGmbH.

Lage

Karlshof

Die Gebäude des Karlshofes, das Altenpflegezentrum und das Haus „St. Leonhard” für das Betreute Wohnen stehen in einer großzügigen Parkanlage.

Das Altenpflegezentrum befindet sich in einem teilweise 4-geschossigen Winkelbau. Alt-, Um-, und Neubau wurden harmonisch miteinander verbunden und prägen das Gesamtbild unserer Einrichtung.

Über vier Eingänge ist unser Haus barrierefrei zu erreichen. Mit den zwei vorhandenen Aufzügen gelangt man mühelos in die drei Wohnebenen.

Allen 4 Eingängen sind Sitzgruppen auf schön gestalteten Freiflächen zugeordnet. Barrierefrei führt Sie ein Ausgang direkt in unseren etwa 20.000 m² großen Park.

Der Naturteich mit Zierfischen und eine große Vogelvoliere sind beliebte Ziele unserer Heimbewohner für Spaziergänge und Ausfahrten mit Mitarbeitern und Angehörigen.

Ausstattung

Unsere komplett sanierte Einrichtung verfügt über 63 Plätze in 45 Einzel- und 9 Doppelzimmern.

Sämtliche Zimmer haben einen Sanitärbereich mit behindertengerechter Ausstattung. TV- und Telefonanschluß gehören neben moderner Schwesternrufanlage mit Gegensprechmöglichkeit ebenso zur Grundausstattung des Zimmers wie zweckmäßiges Mobiliar.

Entsprechend der Zimmergröße bieten wir Ihnen die individuelle Gestaltung Ihrer Wohnung mit eigenen Möbeln und liebgewordenen Erinnerungsstücken an.

Pflegeteam ums Wohl bemüht

Fachlich qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im Tag- und Nachtdienst als Pflegeteam zusammen. In Ihrer Wohnung und den angeschlossenen Aufenthalts- und Pflegearbeitsräumen werden Sie von diesen Mitarbeitern nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen individuell gepflegt und betreut. Zu den Pflegeteams gehören Altenpflegerinnen und Altenpfleger, Krankenschwestern und Pflegehilfskräfte.

Die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter aus dem Bereich Pflege bilden das Team Ihrer Bezugspflegekräfte, welches gemeinsam mit den Mitarbeitern aus Küche, Hauswirtschaft und Verwaltung ständig um Ihr Wohl bemüht ist.

Haus zum Wohlfühlen

Koch in Birkenfelde

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen können, bietet Ihnen unsere hauseigene Küche täglich 5 frisch zubereitete Mahlzeiten. Neben Normalkost bieten wir auch Schon- und Diabetikerkost. Da wir noch selbst kochen, erfüllen wir Ihnen gelegentlich auch Extrawünsche. Wichtig ist uns, Ihnen Speisen und Getränke zu servieren, die Sie kennen und mögen.

Die Mahlzeiten werden gemeinsam in den Wohnbereichen eingenommen. Natürlich ist es auch jederzeit möglich, Mahlzeiten in der eigenen Wohnung einzunehmen.

Zur Freude den Tag gestalten

Über die Pflege hinaus gibt es eine Reihe von Angeboten mit dem Ziel, die geistige Fitness und Selbständigkeit unserer Bewohner zu erhalten. Wir sind auch bemüht zu Ihrer Freude den Tag zu gestalten. Dazu sollen der Mal-, Bastel- und Singkreis ebenso beitragen, wie Zeitungsschau, Gedächtnistraining, Gesellschaftsspiele, Feiern und Ausflüge.

Wir sind ein offenes Haus

Gern gesehene Gäste bei uns sind die Angehörigen, Freunde und Bekannten der Bewohner, die uns immer willkommen sind. Beliebter Treffpunkt für Angehörige und Freunde ist unsere Cafeteria.

Seelsorge

Wir sind eine katholische Einrichtung der Altenhilfe, die besonderen Wert auch gerade auf die seelsorgliche Betreuung ihrer Bewohner legt. Pensionierte Geistliche, die im Betreuten Wohnen unserer Einrichtung ihren Wohnsitz genommen haben, ermöglichen fast täglich die Feier des Gottesdienstes in unserer Hauskapelle.

Gemeinsam mit ihnen sichern unsere Mitarbeiter sowie Mitglieder der Hospizgruppe Heiligenstadt auch eine mitfühlende, qualifizierte Sterbebegleitung und bei Bedarf Beistand und Nähe bis zuletzt.

Heimaufnahme

Wenn Sie für sich selbst oder für Ihre Angehörigen oder Bekannten Interesse an unserer Einrichtung gefunden haben, vereinbaren Sei bitte ein persönliches Gespräch mit unserer Heimleitung (siehe Kontakte). Sie können unser Haus besichtigen, und es kann über alles, auch über Pflegekosten und die Möglichkeit der Finanzierung gesprochen werden.

Interessenten für Kurzzeitpflege richten Ihre Anfragen ebenfalls an die Heimleitung (siehe Kontakte).

Was bieten wir noch