Altenpflegezentrum „St. Vinzenz” Küllstedt

Altenpflegeheim St. Vinzenz

Unsere Leistungen

Lage

Das Haus liegt am Rand der Südeichsfeldgemeinde Küllstedt, in ruhiger Lage.
Umweltbelastungen durch Lärm, Staub, Abgase und andere Emissionen sind nicht vorhanden.

Die Umgebung bietet sich für Spaziergänge und Ausflüge an.

Alle Wohnfolgeeinrichtungen wie Geldinstitut, Apotheke, Ärzte, Kaufhaus und diverse andere Geschäfte, sind in wenigen Minuten erreichbar. Über die Busverbindungen sind Anschlüsse an die umliegenden Orte und Städte gegeben.

Geschichte

Das katholische Altenpflegeheim St. Vinzenz besteht seit 1904 in der Gemeinde Küllstedt, einem Ort im Südeichsfeld (Thüringen).

Über 100 Jahre wurde das Haus von den Kölner Vinzentinerinnen geleitet.

Seit dem 1.6.2006 befindet sich das Haus in Trägerschaft der Katholischen Altenpflegeheime Eichsfeld gGmbH.

Ausstattung

Einzelzimer im Altenpflegezentrum St. Vinzenz

Das Haus verfügt über 54 Einzel- und 5 Doppelzimmer, die sich in 2 Wohnbereiche gliedern.

Alle Zimmer sind wohnlich ausgestattet, können aber auch nach persönlichen Wünschen individuell möbliert werden. Zu jedem Zimmer gehören ein eigener Sanitärbereich mit behindertengerechter Austattung, Radio- und Fernsehanschluss sowie Telefon. Teilweise sind an den Zimmern Balkone vorhanden.

Beschäftigungen, Sport und gemeinsame Begegnungen finden in den hierfür eingerichteten Räumen statt. Für jeweils 12 Bewohner gibt es einen großzügig gestalteten Aufenthaltsraum mit Terrasse.

Gemeinsamer Mittagstisch

Die Mahlzeiten können hier gemeinsam oder individuell im Zimmer eingenommen werden. Die Cafeteria lädt unsere Bewohner und ihre Gäste ein.

Vorteile unserer hauseigenen Küche:

Küche im Altenpflegezentrum Küllstedt

Ausgerichtet auf die Ansprüche und gesundheitlichen Bedürfnisse unserer Bewohner stehen neben Vollkost- auch Schonkost-, vegetarische und Diabetikergerichte täglich auf dem Speiseplan.

Darüber hinaus nehmen wir selbstverständlich auch andere ärztlich verordnete Kostformen in unser Angebot auf.

Weitere Angebote

Unsere Bewohner können sich vom Arzt ihrer Wahl betreuen lassen, dessen Empfehlungen wir gern nachkommen. In unserem Haus sichern technische Hilfsmittel die verschiedensten Formen der Pflege in hoher Qualität ab.

Gottesdienst

Im Haus werden die verschiedenen Konfessionen geistlich betreut. Je nach Gesundheitszustand haben unsere Bewohner die Möglichkeit, in der Hauskapelle am Gottesdienst teilzunehmen oder ihn im Zimmer über den Fernseher zu verfolgen.

Großzügige Frei- und Gartenflächen ermöglichen unseren Bewohnern, Aktivität bis ins hohe Alter und bieten Erholung direkt vor der Haustür.

Unser Handeln orientiert sich am christlichen Gottes- und Menschenbild. In der Pflege und Betreuung gilt deshalb für uns der Grundsatz, die Bewohner ganzheitlich qualifiziert und liebevoll zu umsorgen. Daher legen wir auch auf eine ständige Qualifizierung unseres Personals besonderen Wert.